22. Februar 2013

Et kütt ... Wendemützen die Zwote

wendemützen klimperklein von kiwikinder


Wie schon vermutet: Übung macht den Meister! Nun sind meine Jungs alle verklimperkleint und jetzt finde ich die Ergebnisse wirklich annehmbar. Besonders gerne vernähe ich dabei Stretchfrottee kombiniert mit Jersey. Für mich der absolut kindgerechte Look. Und recyceln kann ich auch endlich mal wieder richtig viel, denn hier liege so viele gespendete Altkleider-Shirts herum, die auf Weiterverarbeitung warten. Nun ging und geht es ihnen an den Kragen, bzw. die Nähte!
Und praktisch sind die Mützen ja fast für's ganze Jahr, in der Übergangszeit (also das halbe Jahr lang)   machen sie sich unter Fahrradhelmen besonders gut. Und als Neugeborenen-Mützchen sind sie im Sommer nicht zu warm.

Mehr Bilder bei mehr Licht und Zeit ...

Kommentare:

  1. Mein Gott, sind die beiden süß!! Und die Mützen sind ein Traum!!! Wenn ich darf, würde ich die sicherlich demnächst gern mal so ähnlich nachnähen. :)
    Aber ich hab mir vorgenommen, ich geh erst nach dem Babyouting bei Klimperklein shoppen :)

    Ganz liebe Grüße von
    aennie

    AntwortenLöschen
  2. voll süüüß! *quietsch* und der blick vom kleinen Mann, echt schnuffelig!

    lg, chrissi

    AntwortenLöschen