13. Mai 2012

Die neue Ordnung in der neuen Garderobe

Hier ist nun das vollendete Werk. Ein Vorher-Bild möchte ich an dieser Stelle allerdings nicht zeigen, sonst hetzt ihr mir wahrscheinlich gleich Tine Wittler oder andere Messie-Chaos-Killer ins Haus, das muss ja nicht sein...

Ich bin stolz, die Familie zufrieden und das "Mudroom" nun erstmalig richtig in Ordnung!

Kommentare:

  1. Das ist so eine tolle Idee! Die muss ich unbedingt "pinnen" - was gäbe ich für eine benutzbare Garderobe und ein Mudroom wäre ja der Wahnsinn! LG, Simone

    AntwortenLöschen
  2. @ Simone: Es lebe das Landleben! Beim Freiheits- und Einmatschdrang unserer Jungs ist ein großzügiger Eingangsbereich Gold wert!

    AntwortenLöschen